Das lebendige Wasser aus Ruhpolding

Natürliches Mineralwasser aus den bayerischen Alpen

Natürliches Mineralwasser aus Ruhpolding

Unsere Quelle liegt in
den Ruhpoldinger Bergen
DSV und St. Georgsquelle
Wir beliefern den
Deutschen Skiverband (DSV)
Die St. Georgsquelle ist ein Produkt der St. Leonhards Quellen.
Unsere Quelle liegt in den Ruhpoldinger Bergen
DSV und St. Georgsquelle
Wir beliefern den
Deutschen Skiverband (DSV)

Die St. Georgsquelle ist ein Produkt der St. Leonhards Quellen

Naturparadies in den Bayerischen Alpen

Eingebettet in eine weite Wiesenlandschaft erstreckt sich die kleine Gemeinde Ruhpolding zwischen den sanften Hügeln und bewaldeten Bergen der Chiemgauer Alpen. Noch ein echtes Stück Bayern mit urigen Almen und einer Idylle zu jeder Jahreszeit – ein Ort zum Krafttanken in schönster Natur. Ruhpolding hat eine ganz besondere Anziehungskraft – für Wanderer, Bergsteiger und auch Wintersportler. Das schätzen auch die Top-Biathleten der Welt, die sich jedes Jahr im Januar zum Weltcup in Ruhpolding treffen.

Ruhpoldinger
Wasser-Manufaktur

Wasser ist nicht gleich Wasser! Für uns muss unser wichtigstes Lebensmittel bestimmte Qualitätskriterien aufweisen – nur dann dürfen wir es zu Recht „Lebendiges Wasser“ nennen. In unserer Wasser-Manufaktur am Fuße des Hochfelln in Ruhpolding füllen wir die St. Georgsquelle ab. Aus dieser besonderen artesischen Quelle – ursprünglich als Zeller Quelle bekannt – sprudelt ein natürliches und lebendiges Mineralwasser, das einen außerordentlich hohen Sauerstoffgehalt aufweist und wegen Ihrer Qualität als wahres Lebenselixier geschätzt wird.

Lebendiges Wasser - Quellfrisch aus den Ruhpoldinger Bergen

St. Georgsquelle
still

St. Georgsquelle Still - Ein Produkt von St. Leonhards

St. Georgsquelle
medium

St. Georgsquelle Medium - Ein Produkt von St. Leonhards

St. Georgsquelle - still

Natürliches Mineralwasser, ohne Kohlensäure, abgefüllt am Quellort Ruhpolding.
 
Von Natur aus enthält diese Quelle kein Eisen, aber viel natürlichen Quell-Sauerstoff.
 

St. Georgsquelle - medium

St. Georgsquelle Medium - Ein Produkt von St. Leonhards
Natürliches Mineralwasser, mit Kohlensäure, abgefüllt am Quellort Ruhpolding.
 
Überzeugt durch ihre Feinperligkeit – wir verwenden natürliche Quell-Kohlensäure.
 
 

Häufige Fragen

Die St. Georgsquelle ist unsere kleinste Quelle und hat nur einen begrenzten Ausstoß. Darum kann das wertvolle Wasser in unserer Manufaktur in Ruhpolding noch zum Teil manuell abgefüllt werden. Das schont die Umwelt und wir können mit viel Herzblut an die Sache rangehen.

Du findest die St. Georgsquelle im Biohandel und gut sortiertem Getränkefachmarkt.

Zur Info: auf unserer Webseite bieten wir eine Händlersuche für die St. Georgsquelle.

Dort findest du eine Auswahl an Verkaufsstellen für den gewünschten Ort inkl. Umkreissuche.
Solltest du nicht fündig werden, melde dich gerne über unser Kontaktformular

Von Natur aus enthält die St. Georgsquelle kein Eisen, aber viel natürlichen Quell-Sauerstoff. 

Der christlichen Mythologie zufolge ist der Heilige Georg der „Drachenbezwinger“. So verwundert es nicht, dass dieses wertvolle Wasser von jeher als Elixir für das Immunsystem geschätzt wurde. Die Kraft der St. Georgsquelle bestätigen auch wissenschaftliche Studien.

Wie alle unsere artesischen Wässer erfüllt die St. Georgsquelle die Kriterien für ein lebendiges Wasser.

 

In unserer Wasser-Manufaktur werden die St. Georgsquelle still & medium abgefüllt – in den Gebinden 1-Liter und in der praktischen 0,33-Liter Flasche. Aus Überzeugung von jeher in der Mehrweg-Leichtglasflasche.

Und in Ruhpolding liegt noch ein besonderer Schatz tief in der Erde: eine jodhaltige Solequelle. Diese mischen wir mit der St. Georgsquelle und machen daraus die trinkfertige Mischung JodNatur. Das gesunde Plus für jeden Tag.